191123-191123 Baubegleitung bei Denkmalschutz-Objekten

23. November 2019

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie Landesverband Franken e.V.

Uhrzeit: 9:00

Ort: Nürnberg

Adresse: Fürther Straße 246c, 90429 Nürnberg

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie Landesverband Franken e.V.

Zur Qualitätssicherung und Überprüfung der Fachkenntnisse des Sachverständigen "Energieberater für Baudenkmale" ist alle drei Jahre eine Verlängerung der Anerkennung und des Listeneintrags notwendig. Im Rahmen des Verfahrens der Verlängerung der Anerkennung muss der Sachverständige nachweisen, dass er über die geforderte Fortbildung und aktuelle Fachpraxis verfügt. Nachzuweisen ist eine erfolgreiche Teilnahme an Fortbildungen im Umfang von mindestens 16 Unterrichtseinheiten aus dem Zeitraum seit der letzten Anerkennung als Sachverständiger. Die DGS Akademie bietet diese fachbezogene Fortbildung für alle Energieberater/innen für Baudenkmale an.

Inhalte:

Baubegleitung bei Denkmalschutz-Objekten
1. Detaillierter Bauablauf bei einer energetischen Sanierung eines Baudenkmals
mit Dia-Serie zu Bauablauf und Dämmung
2. Überblick Brandschutzmöglichkeiten bei einem sanierten Baudenkmal
3. Feedbackrunde mit Lösungsansätzen zu eigenen Sanierungsprojekten im Bereich Denkmal/Altbau

8 Stunden

Kosten € 275,00 zzgl. 12% MwSt.

 

Zurück zur Übersicht