190926-191120 Energieberater/in für Baudenkmale

26. September 2019 - 20. November 2019

Propstei Johannesberg gGmbH Fortbildung in Denkmalpflege und Altbauerneuerung

Uhrzeit: 09:00

Ort: Fulda

Adresse: Propsteischloss 2, 36041 Fulda

Veranstalter: Propstei Johannesberg gGmbH Fortbildung in Denkmalpflege u. Altbauerneuerung

Grundkenntnisse zu Denkmalschutz und Denkmalpflege:
Grundlagen, Umgang und Methoden der Instandsetzung, Denkmalpflegerische Bestandsanalyse, Historische Bauweisen und Baustile, Ganzheitliche Betrachtungsweise, Standortbezogene Merkmale, Lebenszyklusbetrachtung, Ressourcenschonung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
Bauphysikalische Bewertung des historischen Bestandes - bauphysikalische Anamnese:
Materialien, Bauteile, Anlagentechnik, Feuchteschutz, Luftwechsel, Erkennen und Bewerten typischer Bauschäden und deren Ursachen
Konzeption von denkmalverträglichen bauphysikalischen Maßnahmen –   I:
Praxisbericht aus der Unteren Denkmalschutzbehörde: Rahmenbedingungen der Sanierung, Abstimmungsprozesse mit der zuständigen Denkmalschutzbehörde, Möglichkeiten der Förderung: Förderprogramm für Baudenkmale, Steuerliche Vergünstigungen, Ablauf einer Beantragung auf Förderung, Rechtliche Rahmenbedingungen der Energieberatung am Baudenkmal, Anlagentechnische Maßnahmen / Haustechnik, Bauliche Maßnahmen / Holzfenster, Konzepterstellung, Grundsätze altbaugerechter Planung, Nutzungsanforderungen und Nutzerverhalten, Praxisobjekt - Ausführungspraxis: Exkursion
Konzeption von denkmalverträglichen bauphysikalischen Maßnahmen –   II:
Bauliche Maßnahmen / Bautechnik, Qualitätssicherung, Baubegleitung, Detaillierte Vorstellung eines Referenzobjektes, Praxisobjekt: Bautechnik / Fenster / Anlagentechnische Maßnahmen / Haustechnik: Konzepterstellung und Exkursion, Aufbau und Struktur des Beratungsberichtes.

72 Stunden

Kosten € 1.490,00 (inkl. Prüfungsgebühren/ einsch. Verpflegung).

Zurück zur Übersicht