191128-191128 Der individuelle Gebäude-Sanierungsfahrplan – iSFP

28. November 2019

EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Uhrzeit: 9:00

Ort: Dresden

Adresse: Freiberger Str. 37, 01067 Dresden

Veranstalter: EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Mit dem individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) wurde ein neues Instrument in die Gebäudeenergieberatungspraxis eingeführt. Das Instrument eignet sich für die Erstellung von Fahrplänen für die Schritt-für-Schritt-Sanierung und für die Gesamtsanierung in einem Zug von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Mehrfamilienhäusern. Die Ergebnisse sind mit einem bundeseinheitlichen Layout verständlich dargestellt.

Gebäudeeigentümer erhalten einen Fahrplan für die Sanierung; sowohl als Einstieg in erste Maßnahmen, als auch eine Zukunftsperspektive für die Gebäude. Die Dokumente sind so aufbereitet, dass sie einen langfristigen Überblick über den energetischen Gebäudezustand und dessen Gestaltungsmöglichkeiten bieten.
Seit dem 1. Juli 2017 wird der iSFP in der vom Bund geförderten Gebäudeenergieberatung (BAFA-Förderprogramm "Vor-Ort-Beratung") anerkannt.

Energieberaterinnen und Energieberater werden bei der Erarbeitung von Konzepten unterstützt. Sie lernen neben den Inhalten eines Sanierungsfahrplans und den Schritten zur Erstellung eines solchen auch die konzeptionellen Hintergründe und die Begleitung bei der Umsetzung der Maßnahmen des Sanierungsfahrplans kennen.

8 Stunden

Kosten € 300,00

Zurück zur Übersicht