191009-200111 Energieberater für Baudenkmale

09. Oktober 2019 - 11. Januar 2020

EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Uhrzeit: 9:00

Ort: Dresden

Adresse: Freiberger Str. 37, 01067 Dresden

Veranstalter: EIPOS Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Die Beurteilung der Denkmalverträglichkeit energetischer Maßnahmen am historischen Baubestand geht weit über die technische und bauphysikalische Bestandsanalyse hinaus. Sie kann nur von qualifizierten Experten eingeschätzt werden, die die bauphysikalischen und bautechnischen Möglichkeiten im Einklang mit denkmalpflegerischen Belangen nachhaltig betrachten. Aus dem Grund wurde auf Initiative des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz das Fortbildungsprogramm „Energieberater für Baudenkmale“ erarbeitet.

Energieberater für Baudenkmale sind verpflichtende Partner des Förderprogramms „KfW-Effizienzhaus-Denkmal“. Mit diesem Programm wird die energetische Instandsetzung von Baudenkmalen und sonstiger besonders erhaltenswerter Bausubstanz im Sinne des § 24 EnEV gefördert.

77 Stunden

Kosten € 1860,00

Zurück zur Übersicht