210420-210420 Energetische Sanierung und die besonderen Rechtsfragen beim Bauen im Bestand

20. April 2021

Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Uhrzeit: 9:00

Ort: Raesfeld

Adresse: Freiheit 25-27, 46348 Raesfeld

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Seminarthemen:

Bauordnungsrechtliche Rahmenbedingungen

Energetische Sanierung: vertrags- und haftungsrechtliche Aspekte

  • Kardinalpflicht Bestandserkundung
  • Aufklärungs- und Beratungspflichten beim Bauen im Bestand
  • Grundlagen: Mangelbegriff und aRdT im Bauvertragsrecht
  • Welcher Standard ist geschuldet?
  • Aspekte der Mängelhaftung nach „GEG-Planungsbereichen“
    • Rechtsfragen Luftdichtheit
    • Sicherstellung Mindestluftwechsel: „Stellt eine Planung ohne lüftungstechnische Maßnahmen einen Mangel dar?“
  • Rechtsfragen bei Sanierung von Feuchtigkeitsschäden – Bauwerksabdichtung im Bestand

8 Stunden werden von der WTA GmbH anerkannt

Kosten € 350,00 (inkl. Mittagessen, Getränke und Seminarunterlagen)

Zurück zur Übersicht

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum