200429-200429 Von der Bestandsaufnahme zum Restaurierungskonzept

29. April 2020

Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Uhrzeit: 10:00

Ort: Raesfeld

Adresse: Freiheit 25-27, 46348 Raesfeld

Veranstalter: Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

– Architektenseminar zum methodischen Umgang mit dem Baudenkmal –

Denkmalpflege und Altbausanierung sind besondere Aufgabengebiete für Architekten und Planer. Um der Rolle als Planer/in im Restaurierungsprozess gerecht zu werden, sind jedoch Leistungen zu erbringen, die in den entsprechenden Leistungsphasen der HOAI nicht oder nur am Rande Berücksichtigung finden.

Altbauten und vor allem die Baudenkmäler verlangen eine individuelle Bauvorbereitung. Von der Architektin/ dem Architekten werden gründliche Gebäudekenntnisse erwartet. Zu klären und zu beurteilen sind die geschichtliche Bedeutung und der aktuelle Zustand der Bausubstanz.

Das Seminar behandelt den methodischen Umgang mit dem Baudenkmal. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird dargestellt, welche Leistungsbausteine im Umgang mit Baudenkmälern von Architektinnen/Architekten erbracht werden können.

8 Stunden

Kosten € 340,00

Zurück zur Übersicht