240313, 240315, 240320, 240322 Auslegung und Planung von Wärmepumpen

13. März 2024 - 22. März 2024

Universität Kassel

Uhrzeit: 15:00

Ort: Online-Seminar

Veranstalter: Universität Kassel

Europaweit ist die Wärmepumpen-Technologie zur Dekarbonisierung des Wärmesektors favorisiert. Alleine in Deutschland sollen ab 2024 ca. 500.000 Geräte jährlich im Neubau und dem Gebäudebestand installiert werden und zur CO2-Reduktion beitragen.

Dieses Tagesseminar vermittelt das erforderliche Wissen für die Auslegung und Planung von Wärmepumpen. Fokus der Schulung ist hierbei insbesondere der Einsatz und Betrieb in Bestandsgebäuden.

Im Einzelnen werden folgende Punkte behandelt:

  • Einführung (u.a. Bilanzgrenzen und Effizienzkennzahlen, COP, SCOP, ETAs, JAZ, sowie ihr Bezug zur BEG)
  • Voruntersuchung (u.a. Wärmepumpenarten, Grundlagenermittlung am Gebäude, Einfluss der Nutzung)
  • Detailplanung (u.a. Einfluss der Wärmeübergabe/der Systemtemperatur, Abschätzung und Auslegung der benötigten Leistungen, Grundlagen Kühlung, Nutzung von Solarenergie)
  • Trinkwassererwärmung (u.a. zentral oder dezentral, Einflussfaktoren auf die Auslegung)
  • Dimensionierung des Wärmeerzeugers (u.a. Betriebsweisen, Einfluss Heizstab, Bivalenzpunkt, Ermittlung JAZ)
  • Pufferspeicher (u.a. Funktionen, Dimensionierung)
  • Schall (u.a. Berechnung des Beurteilungspegels in verschiedenen Einbausituationen)
  • Angebotserstellung (u.a. notwendige Unterlagen, Absprachen mit anderen Gewerken)
  • Inbetriebnahme, Unterweisung und Dokumentation (u.a. notwendige Schritte, Unterweisung Betreiber)
  • Inspektion und Wartung (Theorie) (u.a. Vorgehen, Überprüfung der Effizienz)
  • Rechenübung unter Verwendung einer Software

https://www.ebu-kassel.de/weiterbildung/seminare-und-lehrgaenge/waermepumpen-s1-2024

Termine

  • Mittwoch, 13. März 2024 / 15:00 - 18:15 Uhr (4 UE)
  • Freitag, 15. März 2024 / 15:00 - 18:15 Uhr (4 UE)
  • Mittwoch, 20. März 2024 / 15:00 - 18:15 Uhr (4 UE)
  • Freitag, 22. März 2024 / 15:00 - 18:15 Uhr

8 Stunden werden von der WTA GmbH anerkannt

Kosten € 520,- (inkl. Seminarunterlagen in digitaler Form)

Zurück zur Übersicht
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz